Willkommen im Forum der AVF. Hier möchte ich einen Platz zum diskutieren, außerhalb der Spielabende schaffen. Also schreibt Eure Meinung zu Aktuellen Themen der AVF, oder nutzt ihn für Ankündigungen oder Ideen die ihr Besprechen möchtet. Falls ihr euch in diesem Forum Anmelden, müsst ihr die Pflichtfelder, im Anmeldeformular vollständig ausfüllen. Wir wollen vermeiden das dieses Forum missbraucht wird um an E-Mail Adressen zu kommen oder zweifelhafte Inhalte zu Veröffentlichen. Ich behalte mir vor jede Fragwürdige Anmeldung abzulehnen. Nach der Anmeldung werdet ihr als Mitgliederg geführt und könnt an den Diskussionen teilhaben. Wir freuen uns über jeden Beitrag der dieses Forum bereichert. Viel Spaß !!!

#1

Fragen und Antworten

in DS Aventurien - Eure Fragen 12.05.2013 23:00
von Swente • Meister des Schwarzen Auges | 781 Beiträge

Herzlich Willkommen bei der II. Edition von DS Aventurien.

Für alle Fragen zu den Regeln werdet Ihr hier schnellstmöglich eine Antwort bekommen.


Zweimühlener Premium - Das Kaiser der Biere

nach oben springen

#2

RE: Fragen und Antworten

in DS Aventurien - Eure Fragen 13.05.2013 13:57
von buddler • Krieger | 67 Beiträge

Sollen hier auch aufgefallene Fehler, wie Seite 14 Kapitel II Talente und Proben, hineinkommen?

Dort steht ber, statt über und Wprfe statt Würfe.

"gewürfelt. Der erste Wurf gilt gegen den Wert 20, der 2. Wurf gegen den ber 20. Nur der erste Wurf kann dabei gepatzt werden. Im Anschluss werden die beiden Wprfe zur Erfolgsermittlung addiert, sofern sie beide erfolgreich waren. Wenn der erste Wert kein Patzer war, kann der Spieler die Ergebnisse der beiden Würfe auch austauschen, um so das bessere Ergebnis zu erzielen."

nach oben springen

#3

RE: Fragen und Antworten

in DS Aventurien - Eure Fragen 13.05.2013 14:26
von buddler • Krieger | 67 Beiträge

Eine kleine Anmerkung noch zum Thema "Abwarten", "Ausweichen" und "Umwandeln von Aktionen". Bei uns hat sich über viele Sitzungen folgendes Vorgehen bewehrt, welches ich nur jedem empfehlen kann:
Bei jeder Initiative eines Charakters erhält dieser 2 Aktionen und 1 freie Aktion. Ausweichen kostet 1 Aktion und eine freie Aktion.
Um einen Schlag zu parieren, benötigt man eine Aktion, genauso wie zum attackieren. Man kann jederzeit nach seiner Initiative handeln und dabei seine Aktionen verbrauchen. Um parieren zu können oder ausweichen zu können, muss man noch aufgesparte Aktionen besitzen, sonst sind diese Handlungen nicht möglich.
Mit dieser Regelung sind Sonderregelungen zum Thema Abwarten oder umwandeln nicht mehr nötig. Auch Überraschung ist damit erklärt.

Beispiel Überraschung:
Eine Gruppe Goblind überrascht die Helden und springt aus ihrem Versteck um auf die Helden zuzurennen (freie Aktion). Dann schlagen sie zu (Aktion). Die Helden haben keine Möglichkeit zur Abwehr, da sie noch nicht an der Reihe (Initiative) waren und somit keine Aktion zur Abwehr zur Verfügung haben.

Beispiel wilder Angriff:
Die Helden kämpfen gegen die Goblins und haben die Initiative. Die Helden schlagen zu (Aktion) und sparen sich die zweite Aktion und die freie Aktion auf. Dann sind die Goblins dran und schlagen zwei mal zu (2 Aktionen). Die Helden haben die Möglichkeit auf Parade oder Ausweichen, da sie noch eine Aktion und eine freie Aktion aufgespart haben. In der nächsten Kampfrunde haben aber die Goblins keine Möglichkeit zur Parade, da sie die notwendigen Aktionen nicht mehr parat haben.

Das System ist sehr flexibel und benötigt nicht extra Ankündigungen oder Regeln für Abwarten, Umwandeln und so.

nach oben springen

#4

RE: Fragen und Antworten

in DS Aventurien - Eure Fragen 13.05.2013 15:15
von buddler • Krieger | 67 Beiträge

S. 37 Zauberdauer verkürzen:
[...] verkürzt sich die Zauberdauer um eine Einheit (je nach Zauber), bleibt jedoch bei mindestens einer Sekunde.

Sollte wohl eher lauten:
[...] verkürzt sich die Zauberdauer um eine Einheit (je nach Zauber), bleibt jedoch bei mindestens einer Einheit.

Ansonsten stellt sich die Frage, wie der Übergang von SR zu KR gehandhabt werden sollte. Was ergibt Zauberdauer von 2 SR und 3 Ränge in Zauberdauer verkürzen?

nach oben springen

#5

RE: Fragen und Antworten

in DS Aventurien - Eure Fragen 13.05.2013 15:18
von buddler • Krieger | 67 Beiträge

S. 43 Flim Flam Funkel:
[...]Ab einem TaW von 5 kann der Flim Flam acuh bewegt werden

Sollte wohl an Stelle von acuh das Wort auch stehen.

nach oben springen

#6

RE: Fragen und Antworten

in DS Aventurien - Eure Fragen 13.05.2013 15:26
von buddler • Krieger | 67 Beiträge

Frage zum Schutzsegen (S. 68):
Was bedeutet zweifach geweiht? Ist mit einem kleinem Mirakel LM-1 somit unter Kosten von 1 KP somit der komplette Schutz vor Zants möglich? Würfelt der Dämon dagegen? Wie groß ist die Zone?
Irgendwie erscheint mir das Mirakel doch sehr heftig für geringe Kosten!


zuletzt bearbeitet 13.05.2013 15:27 | nach oben springen

#7

RE: Fragen und Antworten

in DS Aventurien - Eure Fragen 13.05.2013 15:31
von buddler • Krieger | 67 Beiträge

In der Ausrüstungstabelle (S. 90) fehlen die TP Angaben zu vielen Waffen: Waffenlos, Wurfwaffen, Zweihandwaffen.

nach oben springen

#8

RE: Fragen und Antworten

in DS Aventurien - Eure Fragen 13.05.2013 18:24
von Swente • Meister des Schwarzen Auges | 781 Beiträge

Ha, er prüft bereits auf Herz und Nieren.

Also: zunächst mal mein Fehler, habe aus Versehen eine Work in Progress Version hochgeladen. Die Fehler sind im Korrekten Band nicht mehr drin. Ich lade so schnell es geht den korrekten Band hoch.

Zu Ausweichen etc. - darüber hatten wir ja schon Regeldiskussionen geführt und ihr könnt natürlich Hausregeln anwenden. In der offiziellen Satzung bleibt es so, wie es drin steht.

Zu Wundern: In der Erläuterung zu den Liturgien (Wo der Aufbau der Formeln erläutert wird) steht ein Satz dazu. Wunder bleiben abslichtlich offen für Interpretationsspielraum. Der Weihegrad gibt im Prinzip die Stärke an. Auf I kann ein bestimmtes Wesen die Zone nicht betreten, auf II mehere Wesen und sie bekommen leichten Schaden etc.

Wunder sind wesentlich mächtiger als alles andere. Das ist gewollt, denn es ist auch mit großen Auflagen verbunden, einen Geweihten zu spielen und die Regeneration von Karmapunkten ist eher spärlich. Bei uns spielt zum Beispiel trotzdem keiner einen, weil ingame zu kompliziert.


Zweimühlener Premium - Das Kaiser der Biere

nach oben springen

#9

RE: Fragen und Antworten

in DS Aventurien - Eure Fragen 13.05.2013 18:25
von Swente • Meister des Schwarzen Auges | 781 Beiträge

Die Zonengröße etc. und die Mächtigkeit des Schutzes würde ich stets vom Würfelwurf abhängig machen.


Zweimühlener Premium - Das Kaiser der Biere

nach oben springen

#10

RE: Fragen und Antworten

in DS Aventurien - Eure Fragen 13.05.2013 20:41
von Swente • Meister des Schwarzen Auges | 781 Beiträge

So, die korrigierte Fassung steht nun zur Verfügung.

Viel Spaß damit. :)


Zweimühlener Premium - Das Kaiser der Biere

nach oben springen

#11

RE: Fragen und Antworten

in DS Aventurien - Eure Fragen 14.05.2013 07:59
von buddler • Krieger | 67 Beiträge

Danke, wird gleich geladen. :)

nach oben springen

#12

RE: Fragen und Antworten

in DS Aventurien - Eure Fragen 14.05.2013 10:23
von buddler • Krieger | 67 Beiträge

Sollte Schwimmen nicht um den vollen RS erschwert werden?

Da jede Rasse einen beliebigen Eigenschaftspunkt bekommt, könnte man diesen doch sinnvollerweise da weglassen und zu den allgemeinen bei Stufe 1 addieren. Zudem wirkt es übersichtlicher, wenn bei einem Mindestwert von 1 in den Eigenschaften und einem Mindestwert von 2 in den Attributen im Kapitel "Die Schritte zur Charaktererschaffung" auch die Lebenspunkte bei Elfen mit -5 und Zwergen mit +5 dargestellt werden, wobei die allgemeine Formel um den Menschenwert erweitert wird.
Im Schritt 4 würde ich dann nur von 7 freien Attributspunkten schreiben, da jeder Wert ja mit mindestens 2 belegt sein muss und somit 8 der 15 Punkte bereits festgelegt sind. Ähnlich ist es mit den Eigenschaftspunkten. Jeder Wert ist mit 1 festgelegt, weswegen die 10 freien Eigenschaftspunkte auf 2 zusammenschrumpfen zu denen der eine Rassenpunkt dazu kommt. De Facto hat man so nur 3 freie Eigenschaftspunkte.

Im 5. Schritt würde ich somit die Formel für LE auf 20 + (KÖR + KO ) x 2 + Rasse ändern.

Steigerungskosten. Ich würde beim letzten Schritt schreiben:
Talentwert über 20: neuer TAW - 15 TaP

nach oben springen

#13

RE: Fragen und Antworten

in DS Aventurien - Eure Fragen 14.05.2013 10:33
von Swente • Meister des Schwarzen Auges | 781 Beiträge

das beim Schwimmen ist bewusst so korrigiert worden.

die zusätzliche Eigenschaftspunkte können wegen der erreichbaren Höchstwerte nicht an anderer Stelle integriert werden. Die Überlegung dazu ist so alt wie das Regelwerk selbst, aber es muss so.

Der Rest ist ja eher Kosmetik, aber wir ändern jetzt erstmal nichts mehr ;)


Zweimühlener Premium - Das Kaiser der Biere

nach oben springen

#14

RE: Fragen und Antworten

in DS Aventurien - Eure Fragen 14.05.2013 11:50
von buddler • Krieger | 67 Beiträge

Zählen die Eigenschaftspunkte für Rasse und Profession nicht gegen das Maximum von 4? Weil laut Charaktererschaffung wählt man erst die Rasse, bevor die allgemeinen Eigenschaftspunkte vergeben werden, wo das Maximum erwähnt wird. Auch der Punkt durch die Profession wird vorher vergeben.

nach oben springen

#15

RE: Fragen und Antworten

in DS Aventurien - Eure Fragen 14.05.2013 12:00
von Swente • Meister des Schwarzen Auges | 781 Beiträge

was ich meine ist der Höchstwert durch den Stufenanstieg. dort spielen die Bonuspunkte eine Rolle


Zweimühlener Premium - Das Kaiser der Biere

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Crashdash
Forum Statistiken
Das Forum hat 262 Themen und 1154 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: