Willkommen im Forum der AVF. Hier möchte ich einen Platz zum diskutieren, außerhalb der Spielabende schaffen. Also schreibt Eure Meinung zu Aktuellen Themen der AVF, oder nutzt ihn für Ankündigungen oder Ideen die ihr Besprechen möchtet. Falls ihr euch in diesem Forum Anmelden, müsst ihr die Pflichtfelder, im Anmeldeformular vollständig ausfüllen. Wir wollen vermeiden das dieses Forum missbraucht wird um an E-Mail Adressen zu kommen oder zweifelhafte Inhalte zu Veröffentlichen. Ich behalte mir vor jede Fragwürdige Anmeldung abzulehnen. Nach der Anmeldung werdet ihr als Mitgliederg geführt und könnt an den Diskussionen teilhaben. Wir freuen uns über jeden Beitrag der dieses Forum bereichert. Viel Spaß !!!
#1

10.: Hereinspaziert!

in Weite Lande, dunkle Kerker - Die Abenteuer in Caera 27.02.2012 21:48
von Swente • Meister des Schwarzen Auges | 781 Beiträge



Manege frei, der ZIrkus ist da! Was für Wunder werden die Recken wohl in der Welt des "Impressario" erleben?


Zweimühlener Premium - Das Kaiser der Biere

zuletzt bearbeitet 27.02.2012 21:49 | nach oben springen

#2

RE: 10.: Hereinspaziert!

in Weite Lande, dunkle Kerker - Die Abenteuer in Caera 07.03.2012 22:59
von Swente • Meister des Schwarzen Auges | 781 Beiträge

Die Gruppe reiste in die Handelsstadt Westheim am Langstrom. Dort erfuhren die Helden vom Verschwinden eines Jungen. Die Mutter befürchtete, er könne mit einem Zirkus durchgebrannt sein. Auch der Sohn eines Händlers war offenbar nicht heim gekommen. Die Helden wurden von dessen Vater beauftragt, nach ihm zu suchen. Die Helden konnten heraus finden, dass der junge Mann offenbar ebenfalls von einem Zirkusbesuch nicht zurück gekehrt war.
Die Gruppe ermittelte in der Stadt nach dem Zirkus und fand heraus, dass dieser bereits früh abgereist ist. Sie namen die Verfolgung auf und konnten schließlich am folgenden Abend ein menschenleeres Dorf vorfinden, an dessen Rand ein Zirkuszelt stand. Die Helden betraten ein Zelt voller Illusionen und dämonischer Bedrohungen, mussten sich durch gefährliche Attraktionen kämpfen und konnten so schließlich die Schlüssel zum Wagen des Dämons "Impressario" erringen. Im Wagen mussten sie sich ihren verzerrten eigenen Spiegelbildern stellen und konnten so endlich den Weg in die Manege finden, wo sie den Dämon stellten und besiegten. Die Scheinwelt des Impressario brach zusammen und die letzten Überlebenden waren geretten, zum Glück hatte er nicht alle Seelen holen können.

Erfahrungspunkte:

Tim: 690
Bernfried: 670
Ajax: 345
Reinald: 345


Zweimühlener Premium - Das Kaiser der Biere

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Crashdash
Forum Statistiken
Das Forum hat 262 Themen und 1154 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: